Björn Bonn ist deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Nach dem Schauspielstudium an der Folkwang Hochschule Essen / Studiengang Schauspiel Bochum war er fest in Tübingen und Heidelberg engagiert. Von 2008 – 2014 spielte er als festes Ensemblemitglied am Staatstheater Kassel Rollen wie Melchior, Torquato Tasso, Woyzeck, Brad und Kostja. 2016 mimt er an der Vaganten Bühne in Berlin den Unternehmensberater Kai Niederländer in dem Stück “Zeit der Kannibalen”. Im Fernsehen war er u.a. zuletzt in einer Episodenhauptrolle bei “Hubert und Staller” (ARD) und als Landarzt Mats bei “Inga Lindström – Das Postboot in den Schären” (ZDF) zu sehen. Abgesehen von den Theater- und Fernseheinsätzen bietet das Synchronsprechen für Björn die Möglichkeit, die Ausdrucksmöglichkeiten der Stimme zu erforschen und zu erweitern. Er lieh u. a. Jamie Andrew Cutler als Grant Wilson in “Legends of Tomorrow” und Jorge Monterrosa als Trujillo in “Narcos” (spanisch) seine Stimme. Darüber hinaus sprach Björn Bonn in Hörspielen wie TKKG “Der Friedhof der Namenlosen” sowie in den Endzeithörspielen “Foster” und “End of Time” von Oliver Döring mit.
Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung-mittel
Stimmlage: mittel
Ort: Berlin
Dialekt: Ruhrpott
Synchronstimmen: Jamie Andrew Cutler, Jorge Monterrosa

Björn Bonn

Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung-mittel
Stimmlage: mittel
Ort: Berlin

Follow - voicetalents.berlin Mehr Info

Follow - voicetalents.berlin Anfrage

  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Erzählung, Hörbuch
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Werbung, offensiv
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Rolle, hysterisch, Hörspiel Kimi
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin E-Learning Video
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Werbung, Kleidung