Nick Forsberg ist deutscher Sprecher, Musiker, Produzent, Texter & DJ. In frühester Kinderheit mit der amerikanischen Kultur seiner Nachbarschaft in Westberlin in Berührung gebracht, entfaltete er schon bald einen engen musikalischen Bezug zu Rap und Hip Hop, dem er bis heute verbunden ist. Nick veröffentlichte Soloalben als Rapper, aber auch als Musikproduzent, und trat als Livemusiker unter dem Pseudonym DAMN auf. Seine Stimme setzt er aber nicht nur als gefühlvoller Rapper mit aussagekräftiger Message ein, sondern auch als Sprecher, wobei ihm seine tiefe basslastige und markante Stimme sehr zugute kommt. Den Einstieg ins Sprechermetier bescherte ihm ein erfolgreiches Casting mit zarten 11 Jahren für die Rolle des Protagonisten Presley Carnovan der Zeichentrickserie “Mummies Alive”. Mittlerweile ist seine Stimme in einer Vielzahl von Filmen für TV und Kino sowie Serien zu hören. Nick ist die deutsche Stimme u.a. von Ogie Banks als Clawd Wolf in „Monsters High“, Shawn Pyfrom als Andrew Van de Kamp in „Desperate Housewives“, Eka Darville als Malcolm Ducasse in Marvel’s "Jessica Jones" und last but not least von Thomas Brodie-Bangster, als Benny Watts, in "Das Damengambit". Doch auch Werbung, Games, Dokumentationen, Hörspiele und Hörbücher gehören zu seinem Sprecher-Repertoire. Und wann immer ihm Zeit bleibt, findet man Nick hinter den Turntables seiner Musikleidenschaft fröhnen oder eben auch am Basketballplatz.
Sprache: Deutsch (DE)
Stimmalter: jung
Stimmlage: tief
Ort: Berlin
Besonderheiten: Gesang, Sprechgesang / Rap
Synchronstimmen: Bronson Adams, Dayo Okeniyi, Felix Armand, Jake Hoffman, James Frecheville, Justin Berfield, Lachlan Buchanan, Mark Rendall, Max Fowler, Nicholas D’agosto, Nico Tortorella, Noel Clarke, Ogie Banks, Shawn Pyfrom

originalfoto © sascha hoecker

Nick Forsberg

Sprache: Deutsch (DE)
Stimmalter: jung
Stimmlage: tief
Ort: Berlin

Follow - voicetalents.berlin Mehr Info

Follow - voicetalents.berlin Anfrage

facebook pixel