Sascha Tschorn ist deutscher Sprecher und Schauspieler. Obwohl ihm bereits im jungen Alter von 14 Jahren eine steile Kariere als Tankwart durch das BIZ prognostiziert wurde, absolvierte er nach seinem Abitur in Berlin die Diplom-Schauspielausbildung an der renommierten Theaterhochschule Leipzig. Nach über dreizehn Jahren als erfolgreicher Rock’n’Roll-Tänzer war Sascha auch klar, dass es für ihn beruflich nichts anderes als die Bühne geben kann. Seine Nominierungen für den Kölner Darstellerpreis, den Monica Bleibtreu Preis, den First Steps Award und der Gewinn des Kölner Theaterpreises sowie des Kurt Hackenberg Preises bestätigen seine Entscheidung. Parallel zu Dreharbeiten für Film und Fernsehen gehören regelmäßige Auftragsarbeiten für den Deutschlandfunk, WDR, SWR und RBB in den Bereichen Hörbuch, Feature, Hörspiel und Synchron zu seiner Lieblingsbeschäftigung. Vor allem als Bösewicht in Krimi-Reihen von „Jussi Adler Olsen“ oder als Gerichtsmediziner in der Hörbuchreihe „Leon Ritter“ ist Sascha mit Leidenschaft im Einsatz. Und wenn er nicht für Synchronisationen, Hörbücher, Hörspiele, Werbung, Computerspiele, Imagefilme, Voice Over, Audioguides oder Dokumentationen hinterm Mikro sitzt, genießt er seine Zeit mit seiner Familie.
Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung-mittel
Stimmlage: mittel
Orte: Berlin, Köln
Dialekte: Berlinerisch, Sächsisch
Fremdsprache: Englisch
Besonderheit: Trickstimme

originalfoto © Nadine Stenzel

Sascha Tschorn

Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung-mittel
Stimmlage: mittel
Orte: Berlin, Köln

Follow - voicetalents.berlin Mehr Info

Follow - voicetalents.berlin Anfrage