Erik Hansen ist amerikanischer Schauspieler und native Sprecher, mit vielfältigen Einsatzbereichen. Er spricht Imagefilme, Werbung, Synchronrollen, Zeichentrickfiguren, Computerspiele, Dokumentarfilme, Hörspiele und als Voice of God bei Veranstaltungen. Erik absolvierte seine Schauspielausbildung an der Carnegie-Mellon University. Er wirkte in den ausgezeichneten Filmen "Snowblind"  - Best International Film beim Yellow Fever International Film Festival Belfast und "Open Wound" – HIMPFF Award of Recognition for Best Ensemble mit. Auch im ersten deutschen Netflix-Film "Isi & Ossi" (VÖ 2020) war Erik mit am Set. Die Liste seiner Schauspielaktivitäten in Kinofilmen wie "The Hitman Agency" oder "Rückkehr nach Montauk", Regie Volker Schlöndorff, aber auch in TV-Serien wie "Anna und die Liebe" und "Soko Leipzig", lässt sich nahezu endlos fortsetzen. Ebenso war er auf Bühnen wie dem "The English Theater Berlin" oder "Kleines Theater Berlin" lange Zeit zu Hause.
Sprachen: Englisch (USA), Englisch neutral
Stimmalter: mittel-älter
Stimmlage: tief
Ort: Berlin
Dialekte: Deutsch/Amerikanischer Akzent, US–Südstaaten
Fremdsprache: Deutsch
Besonderheit: Gesang

Erik Hansen

Sprachen: Englisch (USA), Englisch neutral
Stimmalter: mittel-älter
Stimmlage: tief
Ort: Berlin

Follow - voicetalents.berlin Mehr Info

Follow - voicetalents.berlin Anfrage