Jeffrey Wipprecht ist deutscher Synchron- und Qerbesprecher. Bereits im Alter von 15 jahren begann er mit ersten Synchronarbeiten. Seine Stimme war und ist ist u.a. in „Iron Man: Rise of Technovore“, „Men in Black 3“, „The legend of sleeping beauty“ und in Serien wie “Backstrom”, „House of lies“ und „Orange is the new black“ zu hören. Er war bei verschiedenen Radiosendern als Nachrichtensprecher im Einsatz. u.a. beim FAZ Businessradio in Berlin und dem Mitteldeutschen Rundfunk in Halle an der Saale. Mit Mark Schubert, Steffen Brenner und Jacob Kalus produzierte er die Hörspielnovela “Liebe im ersten Semester”. Als Sprecher ist Jeffrey neben Synchron auch in den Bereichen Werbung, Dokumentation, Hörbuch, voice-over, als Off-Sprecher und Station Voice aktiv.
Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung
Stimmlage: mittel
Ort: Berlin
Dialekte: Berlinerisch, Kölsch, Norddeutsch, Sächsisch
Synchronstimmen: Charlie Barnett, Christopher Alan Weaver, Edward Lewis French, Jarod Joseph, Jason Rogel, Jason Woods, Joel Brady, John Magaro, Kristian Capalik, Sean Flynn (Iv), Tom Detrinis, Troy Baker, Vincent Tong

Jeffrey Wipprecht

Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung
Stimmlage: mittel
Ort: Berlin

Follow - voicetalents.berlin Mehr Info

Follow - voicetalents.berlin Anfrage

  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Rolle, Spielfilm
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Imagefilm, Green Tech
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Werbung, ruhig
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Rolle, Spielfilm
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Funkspot sportlich
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Off, Wissenschaftsdoku
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Rolle, sportlich