Konrad Bösherz ist deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er leiht vor allem Jesse Eisenberg, Jay Baruchel, Iwan Rheon und Brett Davern seine Stimme. In „Games of Thrones – das Lied von Eis und Feuer“ spricht er die Rolle von Ramsay Snow, in „Star Wars Rebels“ ist er als Ezra Bridger zu hören, in „The Social Network“ als Mark Zuckerberg und in "Robocop" als Tom Pope. Neben Film- und TV-Serien-Synchronisation ist er auch für eine Vielzahl an Anime- und Zeichentrickserien sowie Games im Einsatz. Zusätzlich wirkt er in Hörbuch- und Hörspielproduktionen mit.
Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung
Stimmlage: tief
Ort: Berlin
Fremdsprache: Englisch
Synchronstimmen: Andrew Lawrence, Anton Yelchin, Billy Lush, Brett Davern, Domhnall Gleeson, George Mackay, Iwan Rheon, Jamie Campbell Bower, Jay Baruchel, Jesse Eisenberg, Justin Chatwin, Lucas Cruishank, Matt Barr, Michael Welch, Wilson Bethel

Konrad Bösherz

Sprache: Deutsch
Stimmalter: jung
Stimmlage: tief
Ort: Berlin

Follow - voicetalents.berlin Mehr Info

Follow - voicetalents.berlin Anfrage

  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Werbung, jugendlich
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Werbung, offensiv
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Hauptstimme, Doku
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Erzählung, Las Vegas
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Werbung, appellativ
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Werbung, offensiv
  • Stop - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Play - voicetalents.berlin Rolle, sportlich